Auch hier ist die Grundlage wieder die Lebensmittelechte Kunststoffbox aus der Serie "Dirk", diesmal die flache Variante. Die letzten Jahre habe ich die Honigwabe direkt in der Box entdeckelt, jetzt aber doch noch ein einfaches Gestell gebaut, auf dem die Rähmchen auf zwei eingeleimten Holzdübeln stehen.

Die vier Beine sind jeweils 50cm lang. Das Stück Hartholz aus der Restekiste als obere Leiste schien mir ideal, aber ich werde es wohl doch noch ca.4 cm kürzen müssen, damit das ganze auch zusammen mit den Schleudersäcken in die Box passt...

Hier die gekürzte Fassung:

Das Sieb sieht zwar nett aus, aber benutzt habe ich es dann doch nie, weil ich das Deckelwachs letzten Endes sowiso in den zwei Schleudersäcken ausschleudere...

Im Praxis Einsatz hat sich herausgestellt, das es günstiger ist die hinteren Beine etwas zu kürzen, sofern man alleine entdeckelt, da die Wabe vorne dann etwas schräger steht. Außerdem macht es sich gut, wenn man einen Rähmchendraht über ein Sieb spannt, an dem man die Entdeckelungsgabel abstreifen kann:

Mit dieser Kombination kann man kleine Mengen schon sehr gut bewältigen.

Wenn man mal auf die Schnelle noch ein zusätzliches Entdecklungsgeschirr braucht könnte man auch ganz ohne etwas zu bauen einen Eimer in die große flache Kunststoffkiste stellen. In den Eimer einen großen Jogurtbecher, und darauf die Honigwabe:

 

Das läßt sich mit ein klein wenig Aufwand allerdings nochmal stark verbessern:

Ich hab da mal ein Rähmchen etwas anders zusammengebaut und dann den Trafo angeschlossen...

Mit dem heißen Draht konnte ich aus einem Eimer eine schräge Auflage für Rähmchen herausschneiden:

Das ganze muß dann natürlich wieder in der Praxis in einer flachen Kunststoffbox stehen.

Ich könnte mir gut vorstellen, das diese Lösung sehr interessant für z.B. Schülergruppen wäre.

Vorteile:

1. der unschlagbar günstige Preis von nur ca. 7,- pro Eimer und Box + Entdecklungsgabel natürlich

2. sowohl die beschnittenen Eimer, als auch die flachen Kunststoffboxen sind ineinander stapelbar. Wenn man also z.B. 10 Stück davon braucht ist der Platzbedarf kaum größer, als eine hohe Box, aus der gleichen Serie ("Dirk") 

Nach oben